de | en | fr

Organisation / Unternehmen

Organisationen sind lebendige Gebilde. Sie sind grundsätzlich fähig, sich den Bedingungen des Marktes, der Umwelt, der Kooperationspartner und der Mitarbeitenden anzupassen – laufend und oft ohne besonderen Kraftakt. Sie tun dies mit den ihnen eigenen, im Laufe ihrer Geschichte gewachsenen Werten, Steuerungsmechanismen und Verhaltensweisen.

Manchmal aber genügt dieser laufende Anpassungsprozess nicht, um die Herausforderungen der Umwelt erfolgreich zu bewältigen: Die bisherigen Muster werden den Erfordernissen des Marktes nicht mehr gerecht; es treten im Umfeld oder in der Organisation Brüche oder Krisen auf, die gezielte Reaktionen erfordern; Unternehmen oder Unternehmensteile mit unterschiedlichen Kulturen werden zusammengelegt; neue Leute mit neuen Ideen treffen ein und lösen Unruhe und Widerstand aus.

In solchen Situationen kann man sich nicht darauf verlassen, dass sich alles automatisch wieder regeln werde. Um die Organisation auf Kurs zu halten, kann es genügen, die betriebswirtschaftlichen und strategischen Führungsinstrumente zu überprüfen und anzupassen. Es kann aber auch ein umfassender Prozess notwendig sein, um sich mit den neuen Anforderungen auseinanderzusetzen, über die eigenen Werte und Verhaltensmuster nachzudenken und notwendige Veränderungen sorgfältig zu planen und umzusetzen.

Wir unterstützen Organisationen und Unternehmen bei der Überprüfung der Führungsinstrumente sowie bei der Gestaltung und Strukturierung von Veränderungsprozessen. Wir moderieren Workshops, und wir coachen Projektleitende, Führungspersonen und Teams in der Leitung und im Umgang mit Veränderungen.

Wir beziehen bei allem, was wir als Beraterinnen und Berater tun, sei es mit Führungsgremien, Teams oder einzelnen Personen, die Geschichte und die Kultur der gesamten Organisation sowie deren Umfeld mit ein.

onion: Netzwerk für Beratung

Wir, die Partnerinnen und Partner des onion: Netzwerks für Beratung, sind verbunden durch den gemeinsamen Wunsch nach einer Gesellschaft, in der zwischen ökonomischen, ökologischen und sozialen Werten ein Gleichgewicht besteht. Dieser Wunsch ist auch in Inhalt und Methode unserer Arbeit handlungsleitend.

Mit unserer Beratungstätigkeit leisten wir einen Beitrag dafür, dass die Unternehmen und Organisationen im Markt erfolgreich agieren und die Mitarbeitenden in einem fairen Klima eine sinnvolle Arbeit verrichten und sich dabei entwickeln können.

Unsere Aufgabe beim Kunden besteht in der Regel in der Mitsteuerung, Begleitung und Reflexion von Entwicklungsprozessen. Dabei ist die Arbeit geprägt vom Bewusstsein, dass die Verantwortung für das Problem und dessen Lösung jederzeit beim Kunden liegt, dass es für die Anliegen der Kunden nicht eine einzig richtige Lösung gibt und dass die Interventionen auch an anderen als den beabsichtigten Orten erwünschte oder unerwünschte Wirkungen zeigen. Dieses systemische Verständnis prägt unser Handeln.

Grundlage der Zusammenarbeit im onion: Netzwerk sind gegenseitiges Vertrauen, Sympathie und Anteilnahme, Interesse an der Arbeit der anderen Partnerinnen und Partner und an der Möglichkeit, sich gemeinsam mit ihnen in der beruflichen Tätigkeit zu entwickeln. Wir arbeiten für Kunden in Projekten zusammen, wir tauschen Know-how und Erfahrungen aus, wir lernen von- und miteinander.

Die Partnerinnen und Partner sind ökonomisch selbständig und tragen die Verantwortung für ihre eigenen Produkte und deren Vermarktung. Wir sind in einem Netzwerk verbunden, weil wir so für unsere Kunden und für unser berufliches Tun einen fachlichen und persönlichen Mehrwert schaffen können.

Das onion: Netzwerk für Beratung besteht seit 1991.

Chronik - Eckwerte zur Geschichte von onion: