de | en | fr

Prozesse

Prozesse bezeichnen die Abläufe in einer Organisation, die letztlich zur strategisch definierten Leistungserbringung gegenüber dem Kunden führen. Prozessmanagement bedeutet die Reduktion und Optimierung von Schnittstellen zwischen einzelnen Schritten dieser Abläufe.

Im Bereich des Process Re-engineerings steht die Effektivität der Geschäftsprozesse im Zentrum; es wird geprüft, welches die richtigen Prozesse sind, um die strategisch definierten Ziele zu erreichen.

In der Prozesssteuerung werden die Prozesse im Hinblick auf ihre effiziente Durchführung modelliert, gemessen und verbessert, oft im Rahmen eines über die Prozesse hinausgehenden Qualitätsmanagementsystems.

Ob Prozesse wie geplant gelebt werden, hängt jedoch nicht nur von den richtigen Prozessen ab, sondern sehr stark von der Art und Weise, wie die Mitarbeitenden ihre Verantwortung und Einflussnahme auf die Resultate ihrer Arbeit verstehen. Eine partizipative, ganzheitliche Unternehmenskultur ist zwingende Voraussetzung für ein funktionierendes Prozessmanagement.

Unser Erfahrungshorizont reicht von der Erarbeitung von Prozesslandschaften über das Design neuer Teilprozesse bis zur Einführung von Prozessorganisationen und zur informatikgestützten Einbettung aller Prozesse.

Wir unterstützen unsere Kunden bei folgenden Aufgaben:

  • Anpassung der Geschäftsprozesse bei strategischen Veränderungen
  • Projekte des Business Process Re-engineerings
  • Erarbeitung von Wertschöpfungsarchitekturen
  • Erfassung von bestehenden und Design von neuen Prozessen
  • Ableitung organisationaler Veränderungen
  • Einführung von neuen Prozessen in die funktionale Organisation
  • Aufbau eines unternehmensweiten Prozessmanagements
  • IT-Integration

Markus Konrad

onion: ConnAction GmbH

Mich fasziniert die Komplexität des Lebens, und ich nehme interessiert wahr, wie wir versuchen, unsere Konzepte und unser Handeln auf die Bewältigung der vielfältigen Aufgaben zur erfolg­reichen Zukunftsgestaltung auszurichten, im Grossen wie auch im Kleinen.

Die Entwicklung der Kommunikationstechnologie hat in den letzten Jahren zu einer immensen Beschleunigung aller Prozesse geführt. Gleichzeitig wurde die Welt zum Dorf.

Dies bewegt auch meine Kundinnen und deren Mitarbeiter. Ich unterstütze gerne bei der Eva­luation der sich daraus ergebenden Entwicklungspotenziale, hinterfrage liebend gerne aus der Vergangenheit in die Zukunft extrapolierte und scheinbar fest geschriebene Weisheiten und freue mich, wenn ich auf der Basis meiner Erfahrung auch unkonventionel­len Hinweisen nachgehen und die Resultate dann in die Praxis mit umsetzen kann.

Berufliche Stationen

  • Seit 1996 Geschäftsführer der onion: ConnAction GmbH und seit 2000 Partner im onion: Netzwerk für Beratung
  • 7 Jahre Mitarbeiter der Abteilung Aus- und Weiterbildung der Stiftung BWI
    (Stiftung für Forschung und Beratung am Betriebswissenschaftlichen Institut der ETH Zürich)
    • Managementtrainer in den Themen Teamarbeit und Sitzungsleitung
    • Aufbau und Entwicklung des Weiterbildungsangebots der Stiftung BWI
    • Mitarbeit bei der Organisation der Schweizer Kurse für Unternehmensführung SKU
  • Selbständiger Tontechniker (Tonstudioaufnahmen und Beschallungen)

Aus- und Weiterbildung

  • Dipl. Betriebsausbildner IAP
  • Pädagogisch-Soziales Gymnasium PSG

Kundinnen und Kunden

  • Selbständige UnternehmensberaterInnen und Trainer
  • Beratungsunternehmen und Organisationen im Bereich «Führungsweiterbildung»
    Eine Auswahl:
  • Organisationen, Berufsverbände und Einzelpersonen (Kommunikations-Beratung und -Support)

Interessen

  • Kultur (Musik, Theater, bildende Kunst)
  • Essen und trinken
  • Austauschen und vernetzen