de | en | fr

Zusammenarbeit / Team

In produktiven Teams und Arbeitsgruppen leistet jedes Mitglied seinen Beitrag, Mitarbeitende und Vorgesetzte übernehmen Verantwortung für die gemeinsamen Ziele. Die Aufgaben und Kompetenzen sind klar verteilt, die Kommunikation ist offen und wertschätzend, auftauchende Probleme und Differenzen werden aktiv angegangen.

Wo Menschen zusammen arbeiten, können – trotz grosser Bemühungen aller Beteiligten – Krisen auftauchen oder sich ungünstige Muster einschleifen. Vertrauen und Motivation können sinken. Oft ist es schwierig, sich aus eigener Kraft daraus zu befreien.

Wir kennen uns bezüglich Anforderungen an eine effektive Zusammenarbeit und in der Dynamik von Teamprozessen aus und verfügen über das Know-how, wie diese reflektiert, wirksam beeinflusst und allenfalls in die gewünschte Richtung verändert werden können.

Für unsere Kunden übernehmen wir folgende Aufgaben:

  • Beratung und Weiterbildung von Vorgesetzten in Fragen zur Entwicklung von Teams, Gremien oder Arbeitsgruppen
  • Gestaltung und Moderation von Teamentwicklungsprozessen
  • Leiten von Workshops: Standortbestimmung; Klären von Auftrag, Rollen, Aufgaben und Prozessen; Reflexion aktueller Dynamiken; Konfliktregelung

Gertrud Germann

onion: Organisationsberatung

Nach fast 30 Jahren Tätigkeit ziehe ich mich aus der aktiven Beratung zurück. Da mich aber die Fragen und Herausforderungen der Organisationsberatung nach wie vor sehr interessieren und ich darin auch viel Erfahrung habe, denke ich weiterhin im Rahmen des onion: Netzwerks zusammen mit meinen Kolleginnen und Kollegen über Situationen und Lösungswege in der Organisationsberatung nach.

Berufliche Stationen

  • Seit 2012 allmählicher Rückzug aus der aktiven Organisationsberatung, meine nebenberufliche Arbeit als Korrektorin bei der «NZZ am Sonntag» führe ich weiter.
  • Seit 1998 selbständige Organisationsberaterin, Partnerin im onion: Netzwerk für Beratung
  • Geschäftsleiterin der Informationsstelle des Zürcher Sozialwesens (1996–1998)
  • Unternehmensberaterin und Managementtrainerin an der Stiftung BWI, ETH Zürich (1989–1995)
  • Arbeit als Sekretärin, Sachbearbeiterin, Projektmitarbeiterin in grossen EDV-Projekten in verschiedenen Branchen (Unterhaltungsindustrie, Handel, Versicherung (1977–1989)
  • Lehrtätigkeit in Deutsch, Geschichte und Staatskunde am Lernstudio Zürich (1975–1976)

Aus- und Weiterbildung

  • Jahrelange, regelmässige Intervision und Supervision bei meinem Lehrer Dr. Wolfgang Looss
  • Zertifikat in Organisationsentwicklung, Management-Zentrum St. Gallen (1993)
  • Weiterbildung als Organisatorin, SGO (1989)
  • Diverse Weiterbildungen in den Bereichen MitarbeiterInnen- und Unternehmensführung, Kommunikation, Systemische Beratung, Konfliktmanagement, Psychologie (1990–2009)
  • Studium der Germanistik und Geschichte an den Universitäten Zürich und München, Lizentiat (1974)

Ausserdem